Beckenbodengymnastik (Kurs mit Anmeldung)

Der Beckenboden ist eine der wichtigsten und oftmals unterschätzten Muskelgruppen in unserem Körper. Ein starker Beckenboden kann die Lebensqualität deutlich verbessern. Durch regelmäßige Beckenbodengymnastik lassen sich z.B. Senkungen, Inkontinenz und Rückenbeschwerden deutlich verbessern.

COPD-Sport (Offenes Angebot)

Du hast die Diagnose COPD oder eine andere Lungenkrankheit? In diesem Kurs machen wir gymnastische Übungen, die die Atmung unterstützen und verbessern.

Funktionsgymnastik (Offenes Angebot)

Siehe Wirbelsäulengymnastik.

Gesundheits-Fitness (Offenes Angebot)

Regelmäßiges, moderates Kraft-Ausdauertraining kann vielen Krankheiten vorbeugen und unterstützt die Therapie von bestehenden Erkrankungen. „Gezielter Sport ist die beste Medizin!“ Garantiert ohne Nebenwirkungen, sofern es richtig umgesetzt wird.“ Was erwartet dich ? Ein gezieltes Trainingsprogramm basierend auf aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen unter fachlicher, kompetenter Anleitung. In der Halle auf dem Fahrradergometer und Langhantelstange aber auch an der frischen Luft. „Überwinde den inneren Schweinehund und los geht`s!“

Herzsport (Offenes Angebot)

Du hattest einen Herzinfarkt, hast einen Bypass oder Stent bekommen, dann bist du beim Herzsport gut aufgehoben. Hier trainieren wir langsam in geselliger Runde wieder die Ausdauer. Die Stunden werden immer von unserer Vereinsärztin begleitet. Es gibt verschiedene Gruppen, angefangen mit der Herzsport-Gruppe auf dem Stuhl, über verschiedene Übungsgruppen bis zur belastbarsten Trainingsgruppe.

Hockergymnastik (Offenes Angebot)

Genau richtig für Teilnehmer, die trotz einer akuten oder chronischen Erkrankung in der Beweglichkeit nicht auf das Training in lockerer Atmosphäre verzichten möchten. Männer und Frauen aller Altersgruppen mit ihren individuellen Bedürfnissen sind hier bestens aufgehoben.

Hüfte und Knie (Offenes Angebot)

In dieser Gruppe werden keine Übungen auf der Matte trainiert sondern ausschließlich im Sitzen oder Stehen. Somit ist das Angebot sehr geeignet im Anschluss an eine Knie,- Hüft OP und Reha Maßnahme. Das Übungsprogramm fördert gezielt Kraft, Mobilität und Flexibilität von Hüft,- und Kniegelenken und bezieht dabei die gesamte Körperstatik mit ein.

Klang Entspannung (Kurs mit Anmeldung)

Klang-Entspannung Gesundheitsprävention für Körper, Geist und Seele. „Alles im Einklang- eine Ruheoase in sich selber finden.“ Die Auswirkungen von Dauerstress sind laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) die größte Herausforderung für unsere Gesundheit im 21 Jahrhundert! Lerne bewerte Methoden der Stressverarbeitung und Entspannung kennen und integriere sie in deinen Alltag! Es kommen spezielle Therapieklangschalen,Klangspiele und Gongs der „Peter Hess® Klangmethode“ zum Einsatz. „Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei.” (Peter Hess)

Lungensport (Offenes Angebot)

Dieser Kurs besteht aus gymnastischen Übungen, die die Atmung unterstützen und verbessern.

Meditation (Kurs mit Anmeldung)

Wenn du ein tiefes Bedürfnis nach Stille und Entspannung hast, ist dieser Kurs genau richtig für dich. Du lernst in geführten Meditationen Wege in die Stille kennen, deine Aufmerksamkeit zu zentrieren und Achtsamkeit bewusst zu lenken. Es werden Techniken aus der Chakrenmeditation angeleitet und geübt und das selbstständige Üben zu Hause gefördert und unterstützt.

Nia Rücken (Offenes Angebot)

Erlebe in dieser Stunde, wie du deinem Rücken auf tänzerische, spaßbringende, rhythmische und spielerische Art und Weise etwas Gutes tun kannst. Tanz schmeichelt dem Bindegewebe unseres Körpers und verbessert somit die Flexibilität. Außerdem fördert Tanz das Körperbewusstsein, die Grundvoraussetzung um die Körperhaltung positiv zu verändern.

Nia und Achtsamkeit (Kurs mit Anmeldung)

Nach dem Tanzen ist unser Körper extrem wach, geschmeidig und sensibilisiert. Das Potential dieses "besonderen Zustandes" nutzen wir in diesem Kursangebot. Tanz vereint sich mit der Haltung des inneren Beobachters. Meditation, Atemwahrnehmung, Phantasiereisen, die tiefere Bedeutung und Wirkung eines Asanas erfahren etc., machen das Ende dieses Kursangebotes jedes Mal zu einem besonderen Achtsamkeitserlebnis. Aus der Dynamik in die Stille.

Nordic-Walking Treffpunkt (Offenes Angebot)

Nordic-Walking ist ein dynamisches Gehen mit aktivem Stockeinsatz, das den gesamten Körper trainiert. Wir gehen gemeinsam über unseren schönen Wall und freuen uns über Teilnehmer auch ohne Vorkenntnisse.

Osteoporose-Sport (Offenes Angebot)

Wirbelsäulengymnastik ist für alle, die Verspannungen haben, unter einer Haltungsschwäche leiden, oder die Rückenmuskulatur stärken möchten. Nach einer Verletzung, einem Bandscheibenvorfall oder Operation wird hier durch gezielte Dehnung, Mobilisierung und Kräftigung Abhilfe geschaffen.

Pilates (Kurs mit Anmeldung)

Die Pilates-Methode ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, vor allem der Beckenboden-, Rücken- und Bauchmuskulatur.

Ping Pong Parkinson

Ein zweistündiges Training pro Woche verzögert die Verschlechterung der Parkinson-Erkrankung; es kommt einer physiotherapeutischen Behandlung gleich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mehr Infos erteilt die Geschäftsstelle oder Bernhard Hübner, erreichbar unter: 0176-96908048.

Qigong (Kurs mit Anmeldung)

Qigong ist eine meditative Bewegungsform. Sie entstammt der traditionellen chinesischen Medizin und verbindet Übungen zur entspannten Konzentration mit Körper- und Atemübungen. Grundlegend für Qigong ist das Prinzip des Yin und Yang.

Reha-Sport (Kurs mit Anmeldung)

Siehe Hüfte und Knie, Hockergymnastik, Wirbelsäulengymnastik

Rückbildungsgymnastik (Kurs mit Anmeldung )

Dieser Kurs vermittelt nach der Geburt leicht verständliche Einblicke in die Anatomie des Beckenbodens und unterstützt mit gezielten Übungen den Prozess der Rückbildung. Die Kinder können zu dieser Stunde sehr gerne mitgebracht werden.

Schulter und Nacken (Offenes Angebot)

Diese Stunde richtet den Focus auf den Bereich Schultergürtel und Nacken. Durch gezielte Übungen werden Mobilität,- Flexibilität,- Kraft und Entspannung gefördert, mit dem Ziel die aufrechte Körperhaltung positiv zu unterstützen.

Seniorensport (offenes Angebot)

Siehe Hockergymnastik.

Wassergymnastik (Warteliste)

Die Wassergymnastik ist besonders gelenkschonend und effektiv. Durch den Auftrieb im Wasser ist Wassergymnastik vor allem auch für Übergewichtige, Senioren, Menschen mit Problemen am Bewegungsapparat oder Rheumatiker geeignet. Die Übungen werden gegen den Wasserwiderstand mit verschiedenen Geräten ausgeführt.

Wirbelsäulengymnastik (Offenes Angebot)

Wirbelsäulengymnastik ist für alle, die Verspannungen haben, unter einer Haltungsschwäche leiden, oder die Rückenmuskulatur stärken möchten. Nach einer Verletzung, einem Bandscheibenvorfall oder Operation wird hier durch gezielte Dehnung, Mobilisierung und Kräftigung Abhilfe geschaffen.

Yoga (Kurs mit Anmeldung)

Du suchst Entspannung, Muskelaufbau und mehr Flexibilität? Heutzutage verfolgen die Yogaübungen einen ganzheitlichen Ansatz, der Köper, Seele und Geist in Einklang bringen sollen. Durch die Ausübung sogenannter Asanas, mit Phasen der Tiefenentspannung, Atem- und Meditationsübungen, wird eine verbesserte Vitalität angestrebt.

Zumba Gold (Offenes Angebot)

Die „Goldies“ sind eine tolle gemischte Gruppe, die es lieben zu tanzen. Zu lateinamerikanischer Musik werden hier die Hüften geschwungen. Einfache Choreografien machen Spaß und laden zum Träumen ein.

Zumba Gold auf dem Stuhl

Wenn du gerne Musik magst, bist du hier genau richtig. Auch auf dem Stuhl kann man noch „tanzen“. Je nach Erkrankung tanzen mal mehr die Beine oder Arme mit. In dieser gemischten, fröhlichen Gruppe ist jeder mit Einschränkungen herzlich Willkommen.

Auf unserem Sportplatz
Herz-Sport
Insbesondere mit einem Bypass oder Stent ist man beim Herzsport gut aufgehoben. Hier trainieren wir langsam in geselliger Runde wieder die Ausdauer. Die Stunden werden immer von unserer Vereinsärztin begleitet. Es gibt verschiedene Gruppen, angefangen mit der Herzsport-Gruppe auf dem Stuhl, über verschiedene Übungsgruppen bis zur belastbarsten Trainingsgruppe.