Neues Angebot beim ISV "Entspannung mit Klangschalen?

Im September habe ich neun Tage an einer wunderbare Intensivausbildung in Peter Hess-Klangmassage auf der schönen Insel Langeoog teilgenommen. Am eigenen Körper durfte ich die intensive und heilendeWirkung dieser ganzheitlichen Methode kennen und spüren lernen. Zu beobachten wie der Klang dieTeilnehmer in einen Alphazustand versetzte und zu erleben, wie sich das Leben eines Menschen über sein eigenes inneres Wissen, seine innere Wahrheit, die oftmals jahrelang verschüttet war zum Positiven wendet, war für mich eine tiefe Erfahrung, für die ich sehr dankbar bin. Ich freue mich sehr darauf in unserem neuen "Entspannungshaus? diese wohltuenden Entspannungsstunden zu geben und besser als Peter Hess, der Begründer dieser Methode, kann ich es nicht sagen:
"Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei." (Peter Hess)
Peter Hess Titel: Peter Hess gibt eine Klangmassage II

Entspannung mit Klangschalen
Gesundheitsprävention für Körper, Geist und Seele - Verspannungen lösen- Stress vorbeugen-Wohlergehen
Termin: Donnerstag 8.30-9.45 Uhr
Anmeldung bitte in der Geschäftsstelle

Titel: Peter Hess Therapieklangschalen II

"Peter Hess® Therapieklangschalen"
Bei der Klangentspannung kommen spezielle Klangschalen, die "Peter Hess® Therapieklangschalen" zum Einsatz. Sie wurden in Jahrzehnte langer Forschungs- und Entwicklungsarbeit für diese Arbeit konzipiert und optimiert . Mit ihrer außergewöhnlich hohen Klang- und Schwingungsqualität sprechen die verschiedenen Schalentypen, mit ihren jeweils spezifischen Frequenzspektrum und obertonreichen Klängen, bestimmte Körperbereiche besonders gut an.

Die Klang-Schwingungen bringen die "inneren Gewässer" in Bewegung
Um die physikalische Wirkung der Klänge zu verstehen ist es hilfreich, sich zu verdeutlichen, dass Klang Schwingung ist, die in Form einer Schallwelle übertragen wird. Schall breitet sich besonders gut im flüssigen Medium aus. Da der menschliche Körper zu 80 Prozent aus Wasser besteht, reagiert er entsprechend sensibel auf die Klang-Schwingungen, die einen gleichmäßigen und damit "ordnenden" Impuls darstellen. Peter Hess verdeutlicht dies mit einem Bild: "Wird ein Stein in einen ruhigen See geworfen, so bringt er das Wasser in Bewegung. Dies wird in den gleichmäßigen, konzentrischen Wellen sichtbar, die sich über die Wasseroberfläche ausbreiten."

Der Wasser-Klang-Forscher Alexander Lauterwasser beschreibt die besondere Verbindung zwischen Klanglichem und Flüssigem in seinen Büchern. Seine eindrucksvollen Wasser-Klang-Bilder führen dem Betrachter die hohe "Resonanzfähigkeit" des Wassers auf Klang vor Augen. Die Bilder verdeutlichen, dass die Wirkung von Klängen nichts mit "daran glauben" zu tun hat, sondern dass es eine ursprüngliche, tiefgreifende Verbindung gibt.

Durch äußere Klänge zum inneren Ein-Klang
Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Anspannung und Entspannung, zwischen Aktivitäts- und Ruhephasen ist ein zentraler Aspekt für Gesundheit auf allen Ebenen. Das moderne Leben macht es oft schwer, dieses sensible Gleichgewicht zu wahren. Die Folgen einseitiger Belastung sind Schmerzen und chronischer Stress mit all seinen negativen Auswirkungen auf die körperliche, geistige und seelische Gesundheit. Ein bewusster Umgang mit Stress und Ausgleich sind unverzichtbar. Entspannungsmethoden gewinnen daher immer mehr an Bedeutung und sind heute fester Bestandteil der Gesundheitsprävention. Darüber hinaus zeigen Neurobiologen wie Prof. Dr. Gerald Hüther auf, dass ein entspannter Zustand die optimale Voraussetzung für Lernen, zur Schmerzbewältigung und Problemlösung ist. Die Gedanken kommen zur Ruhe, die Wahrnehmung verlagert sich von außen nach innen. Im Trance ähnlichen Zustand der Entspannung besteht ein stärkerer Zugang zum "Unbewussten", zu Intuition und Kreativität. Die Klangentspannung kann hier gezielt und effektiv eingesetzt werden.

Kursinhalte "Entspannung mit Klangschalen? :
  • verschiedene Formen der Klangentspannung kennen lernen
    • Klangreisen, Körperscan
  • Einführung in die Klangmeditation
  • Lockerungs-, Dehn- und Entspannungsübungen zur Vorbereitung
    • Meridian-Dehnungen, Klopfungen, Massage, Faszienübungen
  • Grundwissen über Wirkungsweise von Klang auf Körper und Seele, Energieleitbahnen und TCM


 

nach oben

Programm »