Herzlich Willkommen auf den Seiten des ISV Emden!


Rückblick Kinderfest 2013 Rückblick Kinderfest 2013 Rückblick Kinderfest 2013

News



Wassergymnastik am 11.09 und 15.09 fällt aus!

Aufgrund der Revisionsarbeiten in der Friesentherme fallen die Wassergymnastikstunden des ISV Emden e.V. am Donnerstag, den 11.09.2014 und dem Montag, den 15.09.2014 aus!!!!!



Fitness für Männer beim ISV Emden e.V.

Ausdauertraining, Kraftübungen, Zirkel mit abwechslungsreichen Stationen, abgerundet mit schnellen, bewegungsreichen Spielen stehen mittwochs auf dem Programm.

Von 19.00 - 20.00 Uhr in der Halle I der ISV-Sportanlage hält die Trainerin Anke Ennen diese bunte Mischung für jeden bereit.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

ISV: Tel. 04921/58 79 41 - Geschäftszeiten Montag-Freitag 08.30 - 12.00 Uhr



Rope Skipping - Neue Gruppe im ISV Emden

Freitags 18.00 - 19.00 Uhr - ISV Halle 2 (oben) ab dem 24.04.2014

Rope Skipping ist schneller als Seilspringen! Mit anderen Seilen, anderen Sprüngen, anderen Sprungvarianten und mit fetziger Musik. Der ISV möchte eine neue Kindergruppe eröffnen.

Für Jungen und Mädchen ab 7 Jahren. Jeder, der feste Turnschuhe hat und etwas zum Trinken mitbringt, kann bei uns mitspringen.

Unsere zurzeit jüngsten Rope SkipperInnen
Unsere zurzeit jüngsten Rope SkipperInnen



Tanz Dich Fit - Neuer Anfängerkurs

Clogging - amerikanischer. Power Stepp Tanz

Dem Winterfrust vorbeugen mit flotten Stepps und toller Musik. Die Clogging Gruppe "Smiling Frog Hopper" des ISV Emden bieten einen neuen Anfängerkurs an. Ab Mittwoch dem 19. Februar um 19.45 Uhr hat man die Möglichkeit an drei Schnupperabenden teilzunehmen. Diese finden im Gymnastikraum des GAT statt. Smiling Frog Hopper

Schon am ersten Abend werden zu verschiedenen Liedern Choreo`s erlernt und getanzt. Man sollte mit bequemer Kleidung kommen und Schuhe mit glatter Sohle tragen. Clogging ist für jedes Alter geeignet sowie für Männer und Frauen. Die Tänzer und Tänzerinnen der Gruppe freuen sich neue Teilnehmer in der Gruppe, um gemeinsam diesen Tollen Sport zu tanzen.

Aber was bitte ist Clogging?

Clogging ist ein amerkanischer Power Stepp Tanz

Clogging ist eine moderne, temporeiche, amerikanische Variante des Stepptanzes. Im Gegensatz zum klassischen Steppen (American Tap oder Irish) werden beim Clogging alle Musikstile eingesetzt. Dies sorgt für reichlich Abwechslung und Riesenspaß.

Daneben können durch die doppelten taps (Stahlplättchen), die vorne und hinten am Schuh angebracht sind, sogar auf weichem Fußboden Geräusche erzeugt werden.

Die einzelnen Schrittfolgen werden durch Figurnamen festgelegt und von einem Instructor angesagt. Step, Rock, Kick, Doppelkick. Insgesamt sind es nur acht Grundschritte, die man beim Clogging beherrschen muss. Aber die Kombination der Schritte scheint grenzenlos zu sein. Dazu werden die Arme bisweilen bewegt wie beim Aerobic, es wird geklatscht, man formiert sich in der Gruppe, tanzt in einer Linie oder als Paar.

Noch vielfältiger ist die Musik, zu der dieser amerikanische Stepptanz getanzt werden kann. "Die Musikrichtungen reichen vom Marsch, über Rock-Pop, Techno. Irisch Musik.

Die Tänzer trainieren durch das sofortige Reagieren Körper und Geist gleichzeitig. Durch die flächendeckende Verbreitung der häufigsten Figurennamen können die Tänzer an Clogging-Veranstaltungen in ganz Deutschland und sogar weltweit teilnehmen. Verschiedene Schwierigkeitsgrade (Tanzlevel) sorgen dafür, dass jeder in seinem Tempo mittanzen kann. Smiling Frog Hopper Die Clogging Gruppe "Smiling Frog Hopper" des ISV gibt es seit 1995 in Emden und sind bekannt durch ihre reichlichen Auftritte bei Feiern und Festen im Raum Emden, Aurich, Rhauderfehn, Norden und durch ihre 3 Shows die sie schon mehrfach aufgeführt haben.

Wer also Lust hat dies zu erlernen bekommt weitere Infos bei Tina Kipp 04921 44433 oder unter www.smiling-frog-hoppers.de

Physikalische Betreuung Behinderter durch den ISV

Der ISV betreut seit seiner Bestehung im Krankenhausbewegungsbad behinderte Rollstuhlfahrer der OBW. Walter Burkholz hat diese Betreuung als geprüfter Schwimmmeister 1999 für den ISV übernommen. Die OBW hat diese Übungsstunde mittwochs von 09:00 bis 10:00 Uhr für die Verbesserung des Bewegungsablaufes der Rollstuhlfahrer und Rollstuhlliegender über Verordnungen. Wer den ganzen Tag im Rollstuhl verbringt, der braucht einmal eine Entlastung der Gelenke, und da bietet sich die Schwerelosigkeit im Wasser des Bewegungsbades an; Bewegungen fallen leichter. Momentan benötigt die OBW nur einen Therapieplatz, der von Siegfried Hellmann belegt wird, sodass noch zwei Behinderte dazu kommen konnten. Die Förderschule bekam dann über den ISV und die OBW diese Plätze. Die Ergotherapeutin Ulrike Grimm von der Förderschule kommt nun mit Annalena Bloom zu den Übungsstunden. Daniel Meier, der auch über die Förderschule kam, jetzt aber privat betreut wird, kommt über den ISV.

ISV Gruppe Bild Gruppe von links: Annalena Bloom, Siegfried Hellmann, Daniel Meier

Annalena und Sigi Bild Annalena und Siegi, Annalena passt auf, dass Siegi auch seine Bewegungen korrekt ausführt.



Ab sofort - neuer Qigong Kurs beim ISV

Ab sofort findet ein neuer Qigong Kurs beim ISV Emden statt.

Der Kurs läuft immer mittwochs von 16.15 - 17.15 Uhr und wird von Ursula Specht geleitet.

Nähere Informationen über Qigong

Auskunft erteilt die ISV-Geschäftsstelle, Tel. 04921/58 79 41 - Geschäftszeiten Montag-Freitag 08.30 - 12.00 Uhr



 

nach oben

Home

News

06. Februar 2012

Logo Zumba
Zeiten für ZUMBA®:
Mo. 19.00-20.00 Uhr
Di. 09.15 - 10.15 Uhr
Di. 18.00 - 19.00 Uhr
Mi. 20.15 - 21.15 Uhr
Do. 20.00 - 21.00 Uhr
Fr. 09.15 - 10.15 Uhr
ZUMBA® GOLD (ohne Sprünge)
Mo. 15:00 - 16:00 Uhr
Do. 09.15 -10.15 Uhr
ZUMBA® TONING
Di. 16:15 - 17:15 Uhr